Hegau Bodensee Seminar

Angebote des HBS

Zusätzlich zu den Tätigkeiten und der Zusammenarbeit innerhalb der einzelnen AGs ist das Hegau-Bodensee-Seminar darum bemüht, Deine Interessen, liebe Schülerin, lieber Schüler, durch weitgefächerte Angebote zu erweitern und zu vertiefen. 

Die Vorträge des Hegau-Bodensee-Seminars, die natur-, geistes- und gesellschaftswissenschaftliche Themen beleuchten, werden von Wissenschaftlern und Experten gehalten, die im Anschluss der Vorträge Eure Fragen beantworten und mit Euch ins Gespräch kommen. Nicht selten klärten sich in diesen Gesprächen weitere Interessen und Erkenntnisse, die man gerne verfolgen möchte und die schließlich den Schülerinnen und Schülern dazu verhalfen, sich für den Studienzweig zu bewerben, der ihren Neigungen am besten entspricht. 

Die Universitätstage des HBS an der Universität Konstanz und die wissenschaftlichen Hochschultage des HBS and er Hochschule für Technik Wirtschaft und Gestaltung Konstanz bieten Euch die Möglichkeit an der Universität Konstanz bzw. an der HTWG in Konstanz an einem Tag im Jahr an Workshops teilzunehmen, die von Dozentinnen und Dozenten dieser beiden Institutionen betreut werden.
Diese Veranstaltungen widmen sich einem speziellen Thema, z.B. der Sicherheit im Internet, der modernen Stadtgestaltung, dem Thema Wasser oder Licht, Wissenskulturen und Wissensräume, Nachhaltigkeit, Verhalten der Kollektive etc. Die Veranstaltung beginnt mit einem Plenumsvortrag und wird weiter mit parallel laufenden Workshops fortgesetzt, deren Arbeitsergebnisse in einer abschließenden Präsentation vorgestellt werden. Diskussionen und Fragen zu den einzelnen Bereichen runden diesen letzten Teil der Veranstaltung ab.

Die geführten Exkursionen des HBS finden an mehreren Tagen während des Schuljahres statt. Als Teilnehmerin, als Teilnehmer an diesen Exkursionen kannst Du Dein Wissen in natur-, geistes- und gesellschaftlichen Bereichen erweitern, vertiefen und zugleich erfahren, wie Wissen praktisch umgesetzt wird. Wir besuchen Unternehmen und Forschungsinstitute, Museen und archäologische Stätte. In einer eintägigen Exkursion in der Umgebung kannst Du erfahren, welche Singvögel am Bodensee leben.

Die Workshopwoche des HBS, die in der letzten Schulwoche vor Pfingsten stattfindet,ist ein guter Anlass, an zwei zweitägigen Workshops teilzunehmen, die von Partnern in Konstanz, Kreuzlingen und Friedrichshafen betreut werden. Auch diese Workshops bilden den heterogenen Charakter des HBS ab.

Die moderierten Autorenlesungen des HBS bieten Dir direkte Begegnungen mit Autorinnen und Autoren an, die in Gesprächen mit Moderatoren ihr literarisches Werk oder ihren zuletzt erschienenen Roman oder Gedichtband vorstellen, über einzelne Details ihres Schreibens diskutieren und Dir somit Einblick in die Werkstatt literarischen Schreibens gewähren

In den zweitägigen Rhetorikseminaren des HBS lernst Du, wie Du Referate, Präsentationen, Vorträge etc. rhetorisch gestalten und somit eine anhaltende Aufmerksamkeit Deiner Zuhörerschaft gewinnen oder wie Du mithilfe von Gestik und Mimik auf Inhalte pointiert eingehen kannst.